Energie Website

x

Verdichtung und Expansion

Verdichtung und Expansion

Turboverdichter von Siemens – ein einzigartiges Portfolio für alle industriellen Anwendungen

Ihr Partner in der Verdichtertechnologie

Der weltweite Bedarf an Brennstoffen und Kohlenwasserstoffprodukten, knappe Ressourcen und größeres Umweltbewusstsein machen Produkte, Lösungen und Services für einen effizienteren Anlagenbetrieb und eine hohe Verfügbarkeit notwendig. Verdichterstränge sind das Herzstück nahezu jedes Prozessbetriebes. Zur Erschließung, zum Transport und zur Verarbeitung von Öl und Gas oder zum Betrieb einer industriellen Anlage sind höchste Zuverlässigkeit und eine ausgezeichnete Lebensdauer ebenfalls wichtige Faktoren.

Das Verdichterportfolio von Siemens sorgt für Effizienz, Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit auf langfristiger Basis. Wie bieten sowohl standardisierte als auch maßgeschneiderte Verdichterlösungen an, um den Bedürfnissen unserer Kunden in jedem Industriezweig, wie z.B. der Gas-Förderung, Pipelines, Luftzerlegung, Metallurgie, chemische und petrochemische Industrie, Schwefel- oder Abwasseraufbereitung, zu entsprechen.

Versorgung des russischen Marktes

Das russische Gaspipelinesystem ist eines der bestentwickelten Systeme der Welt. Es übertrifft andere konventionelle Gastransportsysteme in Bezug auf Gasströme und Stromversorgungskapazität deutlich. Das System umfasst mehr als 160.000 Kilometer Haupt-Pipelines und Abführungsleitungen, 215 Leitungs-Verdichterstationen mit einer Gesamtleistung von 42.000 Megawatt, sechs Anlagen zur Gas- und Gaskondensatraffinierung und 25 unterirdische Speicheranlagen. Hochwertiger Gastransport erfordert erstklassige Anlagen. Um die Bedürfnisse des russischen Pipelinemarktes zu erfüllen, hat Siemens in Perm (Russland) ein Joint Venture für die Fertigung und das Packaging von Pipeline-Verdichtern gegründet. RusTurboMash LLC liefert für die lokalen Bedürfnisse optimierte Hochleistungsverdichter für Pipelines und Gasturbinen-Packages.

Customer Support Center

Tel.: +49 180 524 70-00 *

* Gebühren abhängig vom Anbieter; aus dem deutschen Festnetz 0,14 €/Min. und aus den deutschen Mobilfunknetzen max. 0,42 €/Min.